Startseite Karriere EN
×
Startseite Karriere Impressum English
Da­ten­schutz­er­klä­rung der Se­cu­re Sys­tems En­gi­nee­ring GmbH
1. Na­me und Kon­takt­da­ten des für die Ver­ar­bei­tung Ver­ant­wort­li­chen so­wie des be­trieb­li­chen Da­ten­schutz­be­auf­trag­ten

Verantwortlicher:

Dr. Waldemar Grudzien | SSE
Am Sandwerder 21-23
14109 Berlin

Un­ser be­trieb­li­cher Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter ist un­ter der o.g. An­schrift bzw. un­ter datenschutz@securesystems.de er­reich­bar.

2. Er­he­bung und Spei­che­rung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten so­wie Art und Zweck von de­ren Ver­wen­dung
a) Beim Besuch der Website

Beim Auf­ru­fen un­se­rer Web­site wer­den durch den auf Ih­rem End­ge­rät zum Ein­satz kom­men­den Brow­ser au­to­ma­tisch In­for­ma­tio­nen an den Ser­ver un­se­rer Web­site ge­sen­det. Die­se In­for­ma­tio­nen wer­den tem­po­rär in ei­ner sog. Log­da­tei ge­spei­chert. Log­da­tei­en wer­den 30 Ta­ge ab dem Zeit­punkt des Ent­ste­hens vor­ge­hal­ten. So­bald sich die ge­setz­li­chen Vor­ga­ben än­dern, wird die Ar­chi­vie­rungs­dau­er der Log­da­tei­en ent­spre­chend an­ge­passt. Fol­gen­de In­for­ma­tio­nen wer­den da­bei oh­ne Ihr Zu­tun er­fasst und bis zur au­to­ma­ti­sier­ten Lö­schung ge­spei­chert:

Die ge­nann­ten Da­ten wer­den durch uns zu fol­gen­den Zwe­cken ver­ar­bei­tet:

Die Rechts­grund­la­ge für die Da­ten­ver­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 lit.f DS­GVO. Un­ser be­rech­tig­tes In­ter­es­se folgt aus oben auf­ge­lis­te­ten Zwe­cken zur Da­ten­er­he­bung. In kei­nem Fall ver­wen­den wir die er­ho­be­nen Da­ten zu dem Zweck, Rück­schlüs­se auf Ih­re Per­son zu zie­hen.

3. Weitergabe von Daten

Ei­ne Über­mitt­lung Ih­rer per­sön­li­chen Da­ten an Drit­te zu an­de­ren als den im Fol­gen­den auf­ge­führ­ten Zwe­cken fin­det nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

4. Betroffenenrechte

Ih­nen ste­hen die nach­fol­gen­den Be­trof­fe­nen­rech­te zu:

a) Auskunftsrecht

Sie ha­ben das Recht, von uns ei­ne Be­stä­ti­gung dar­über zu ver­lan­gen, ob Sie be­tref­fen­de per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten ver­ar­bei­tet wer­den.

b) Be­rich­ti­gung/Lö­schung/Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung

Des Wei­te­ren ha­ben Sie das Recht, von uns zu ver­lan­gen, dass

c) Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit

Sie ha­ben das Recht, Sie be­tref­fen­de per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten, die Sie uns be­reit­ge­stellt ha­ben, in ei­nem struk­tu­rier­ten, gän­gi­gen und ma­schi­nen­les­ba­ren For­mat zu er­hal­ten und die­se Da­ten ei­nem an­de­ren Ver­ant­wort­li­chen zu über­mit­teln.

d) Widerrufsrecht

Sie ha­ben das Recht, Ih­re Ein­wil­li­gung je­der­zeit zu wi­der­ru­fen. Durch den Wi­der­ruf der Ein­wil­li­gung wird die Recht­mä­ßig­keit der auf­grund der Ein­wil­li­gung bis zum Wi­der­ruf er­folg­ten Ver­ar­bei­tung nicht be­rührt.

e) Widerspruchsrecht

Ist die Ver­ar­bei­tung Sie be­tref­fen­der per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten für die Wahr­neh­mung ei­ner Auf­ga­be, die im öf­fent­li­chen In­ter­es­se liegt (Art.6 Abs. 1 Buchst. e) DS­GVO) oder zur Wah­rung un­se­rer be­rech­tig­ten In­ter­es­sen (Art.6 Abs.1 Buchst. f) DS­GVO) er­for­der­lich, steht Ih­nen ein Wi­der­spruchs­recht zu.

f) Beschwerderecht

Sind Sie der An­sicht, dass die Ver­ar­bei­tung der Sie be­tref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ge­gen die DS­GVO ver­stö­ßt, ha­ben Sie un­be­scha­det an­der­wei­ti­ger Rechts­be­hel­fe das Recht auf Be­schwer­de bei ei­ner Auf­sichts­be­hör­de.



Berlin, 25.06.2018

Dr. Waldemar Grudzien
Datenschutzbeauftragter

© 2019 SSE - Secure Systems Engineering GmbH